backtotop

Website:


Looking For Another Author?

    Familie als verlässliche Gemeinschaft stärken

    Ein offener Brief zur Diskussion um die Orientierungshilfe „Zwischen Autonomie und Angewiesenheit. Familie als verlässliche Gemeinschaft stärken. Eine Orientierungshilfe des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland“ Von Barbara Zeitler Sehr geehrter Herr Ratsvorsitzender Schneider, sehr geehrte Damen und Herren im Rat der EKD, in den letzten Wochen hat es eine Reihe von sehr kritischen Reaktionen […]

    Öffentlicher Gebrauch feministisch-theologischer Vernunft

    Ein Interview mit Gertraud Ladner über ihre Erfahrungen zur Vorbereitung der außerordentlichen Bischofssynode für Familie und Evangelisierung. Gertraud Ladner hatte im November im ESWTR-mailing Frauen gesucht, die den Fragebogen zur Vorbereitung der Außerordentlichen Bischofssynode zu Familie und Evangelisierung im Herbst 2014 kommentieren. Wir befragen sie zu ihren Erfahrungen.

    Das Gespenst der Feminisierung

    – Über die öffentliche Selbstentwertung der Kirche Von Pfarrerin Dr. Regina Sommer Leserinnenbrief zum Artikel „Streifzüge / Berlin / Keiner zum Kuscheln“ von Heike Schmoll, erschienen in der FAZ-Ausgabe vom 18.11.2010, Seite 2 Es ist unbestreitbar: Die evangelischen Kirchen haben ein Nachwuchsproblem. Trotz Stellenabbaus werden in naher Zukunft viele Pfarrerinnen und Pfarrer gebraucht. Es ist […]

    Benedikt, die Zeichen der Zeit und die Frauenordination

    Für die deutsche Sektion der internationalen Bewegung RCWP: Dr. theol. Ida Raming In seinem Buch „Licht der Welt“ nimmt der Papst auch Stellung zum Thema ‚Frauenordination’. Er beruft sich auf die Aussage seines Vorgängers Johannes Paul II.: „Die Kirche hat keinerlei Vollmacht, Frauen zu weihen.“ Der „Herr“ (Jesus bzw. Gott) habe „der Kirche eine Gestalt […]

    Integration, Islam, Frauen

    Dialog oder Machtdemonstration? Ein offener Brief an Alice Schwarzer Von Sabine Plonz Wie Integrationsdebatten nicht geführt werden dürfen und Frauenfeindlichkeit nicht überwunden wird. Dialog oder Machtdemonstration? Sabine Plonz schrieb als Pfarrerin für Islamarbeit-Migration-Integration des Ev. Kirchenkreises Duisburg einen Offenen Brief an Alice Schwarzer. Anlass war die Fernsehsendung „Menschen bei Maischberger“ mit Alice Schwarzer, Zehra Yilmaz […]

    Sterbehilfe – way of no return …

    … im doppelten Sinne des Wortes Von Dr. Heike Knops Unser Spielraum wird immer kleiner. Längst wird auf europäischer Ebene entschieden, wie sich unsere Gesellschaft – auch im medizinischen Komplex – zu entwickeln hat. Denn ebenso wie die derzeitige Änderung des Transplantationsgesetzes, so sind auch die Regelungen zur medizinischen Praxis am Lebensende eine Auftragsarbeit aus […]

    Körper und Technik

    Dürfen wir tun, was wir können? Optimierung der Körper und die Grenzen der Machbarkeit Von Ilse Müllner Das Erste Testament versteht Technik als Teil der Schöpfung. Was ist daraus für die moralische Qualifizierung menschlichen Tuns zu lernen? Zwischen Frankenstein und Blade Runner, zwischen dem Roman von Mary Shelley und dem Film von Regisseur Ridley Scott […]

    Einzelpetition an den deutschen Bundestag

    Von Ida Raming Einzelpetition bezüglich eines Verstoßes gegen das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG) und das Grundgesetz Artikel 3 durch Abführung von Staatsleistungen an die römisch-katholische Kirche, welche Frauen aufgrund ihres Geschlechts von Ämtern ausschließt. Dokumente