backtotop

Authors

Rebeka Anić

Senior Research Associate, Institute of Social Sciences Ivo Pilar – Regional Centre Split, Croatia

Margit Baumgarten 

Vorsitzende des Konventes Evangelischer Theologinnen in der Bundesrepublik Deutschland 

Isa Breitmaier

Prof. Dr., Alttestamentlerin und Religionspädagogin. Im aktuellen internationalen Board der ESWTR. Zur Zeit tätig als Privatdozentin an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe, im Unterricht an der Schule und in einem sozialdiakonischen Projekt der Ev. Erwachsenenbildung zum Thema interkulturelle Pädagogik.

Katrin Brockmöller

Direktorin Katholisches Bibelwerk e.V.

Montserrat Escribano-Cárcel

Instituto Superior de Ciencias Religiosas, Facultad de Teología San Vicente Ferrrer, Valencia-España

Annette Esser

Founder of the Scivias Institute in the Rheinland, Germany.

Andrea Günter

Andrea Günter, PD Dr. phil. Dr. theol., geb. 1963, tätig als Hochschuldozentin, Autorin und in der Beruflichen Fort- und Weiterbildung. Neuste Veröffentlichung: Konzepte der Ethik – Konzepte der Geschlechterverhältnisse, Wien: Passagen 2014. Texte aus der Denkwerkstatt “Gerechtigkeit” finden sich unter www.bzw-weiterdenken.de. Website: andreaguenter.de

Heike Knops

Gertraud Ladner

Ilse Müllner

Silke Petersen

Sabine Plonz

Dr. theol., tätig als Wissenschaftlerin, Autorin, Redakteurin, Dozentin; Mitherausgeberin von: Das Argument. Zeitschrift für Philosophie und Sozialwissenschaften, dort u.a. verantwortlich für:  Frauenbewegung erinnern (2014); Religionskritik weiter denken (2012); Care – eine feministische Kritik der politischen Ökonomie? (2011) Webseite: www.sabine-plonz.de

Ina Praetorius

Ina Praetorius, Dr.theol., geb. 1956 in Karlsruhe, Germanistin und ev.Theologin, freie Autorin und Referentin, lebt in Wattwil/Kanton St.Gallen/CH. Weitere Informationen: www.inapraetorius.ch

Ida Raming

Dr. theol., seit dem 2. Vatik. Konzil im Einsatz für volle Gleichberechtigung der Frauen in Kirche und Gesellschaft; zahlreiche Publikationen zu dieser Thematik; Website: www.idaRaming-derFilm.de

Anna Maria Riedl

Heike Schmoll

Gury Schneider-Ludorff

Regina Sommer 

Hanna Strack

geb. 1936, lebt in Pinnow/Schwerin, Studium der Ev. Theologie, Religionslehrerin, Leitende Pastorin der Ev. Frauenhilfe Mecklenburg, Verlegerin und Mitherausgeberin des FrauenKirchenKalenders, Arbeiten zu Frauenliturgien, Bücher zur Theologie der Geburt, zur Spiritualität im Kontext von Schwangerschaft und Geburt und zur Kulturgeschichte der Gebärmutter. Website: www.hanna-strack.de

Sonja Angelika Strube

PD Dr. theol., geb. 1968; Dozentin an der Universität Osnabrück; Schwerpunkte: Biblische und Praktische Theologie, Rechtsextreme Tendenzen in christlichen Milieus. Mitherausgeberin der Reihe “FrauenBibelArbeit” (Verlag Katholisches Bibelwerk Stuttgart). Wichtige neuere Veröffentlichungen: Bibelverständnis zwischen Alltag und Wissenschaft. Eine empirisch-exegetische Studie auf der Basis von Joh 11,1-46, Münster: Lit 2009; dies., Rechtsextremen Tendenzen begegnen. Handreichung für Gemeindearbeit und kirchliche Erwachsenenbildung, Freiburg: Herder 2013; dies. (Hg.), Rechtsextremismus als Herausforderung für die Theologie, Freiburg: Herder 2015.

Elena Volkova

PhD in Comparative Literature and Culture; Independent researcher in Religion, Literature and Culture; blogger, civil activist; 1981-2011 – Professor of Moscow State University

Barbara Zeitler